Firefos OS App " Here Maps "

Here Maps gehört mit Sicherheit zu den aktuell best entwickelten Layerbasierten GPS Apps fir FF OS. Allerdings will das nicht viel heißen, denn der Funktionsumfang ist nicht so umfangreich wie man das von den Nokia Maps kennt.

Auf der Startseite wird direkt eine Google Maps Straßenkarte für die aktuelle Position angezeigt. Zwei +/ -  Button ermöglich eine Zoomfunktion, ebenso funktioniert das Zoomen per Spreizfinger.

Ein "Green Button" Symbol läßt die Karte zur aktuellen Position springen.

Ein Layerbutton ermöglicht den Wechsel zwischene Google Maps Layern ( Karte / Sat / Bus & Bahn / Echtzeit Verkehrsinfos ). Letztere Optionen benötigen wohl ständige Internetanbindung.

Rechts oben führt das Menü zu den Optionen die im modernen Kacheldesign gestaltet sind.

Da gibt es die Ortssuche, die Standardmäßig auch auf der Kartenansicht eingeblendet ist.

Des weiteren steht eine Routenplanung zur Verfügung, mit diesem Feature hebt sich die App schon mal deutlich von der Konkurrenz ab.

Die "Sammlungen" stellen Ortsfavoriten zusammen, benötigen jedoch einen Account.

"Kartenbereich speichern" bietet die Möglichkeit einen bestimmten Kartenausschnitt lokal auf dem Gerät für spätere Benutzung abzuspeichern. Die Auswahl der Zoomlevel und die Kartengröße ist dabei aber nicht völlig frei einstellbar, ein größerer Kartenausschnitt in hohen Zoomleveln ist beispielsweise nicht möglich. Das Programm definiert 5 "Detaillevel bzw. Offline - Kartentypen", welche jeweils automatisch 4 Zoomlevel umfassen. Als weitere Einschränkung ist zu nennen das jeweils nur eine Karte lokal vorgehalten werden kann. auch hier gilt - nicht optimal, aber oft besser als die Alternativen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0